Farnkraut (Pteridium oquilinum)

Der Farn aktiviert den Stoffwechsel, wirkt Stress, Leukämie und Strahlenkrankheiten entgegen. Er ist für Menschen geeignet, die viel Zeit vor dem Computer oder dem Fernsehen verbringen. Der Farn enthält leicht verdauliche Proteine (26,44%), wertvolle Sacharide (bis 20%, einschl. Lignin 11,71%, Glukose 12,26%, Fruktose 5,76%, Cellulose 12,48%, Pektin 6,9%, Stärke 2,75%), Lipide 4,57% u.a., die Vitamine Karotin, Riboflavin, Tocopherol, und Spurenelemente: J, K, Ca, Mg, Mn, Cu, Na, Ni, S.

 

Business with us

Manufactors and sellers of the food and cosmetic market,  make a business with us!